ZENO-WATCH BASEL, Precista Fliegeruhr Handaufzug, Edelstahl Natoband

460,00 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 0,00 Euro
Lieferzeit: ca 5-7 Tage

Kategorien
Werbung Selva Technik
Werbung UHREN-SHOP.ch
Werbung ELYSEE Watches
Werbung Opal-Schmiede

Von 1999 bis 2007 produzierte ZENO-WATCH BASEL diverse Uhren in Kleinserien für ein englisches Unternehmen, dass sich auf den Vertrieb von historischen Uhren spezialisiert hat. Wie dieser Nachbau einer englischen Fliegeruhr von 1967. Die sind stolz, dass wir eine kleine Anzahl dieser History Uhren anbieten können. Die kleinen mechanischen Uhren haben uns wegen Machart, ihres Design und Uhrenkultur überzeugt. Seit 1967 werden Zeno Uhren vom Familienunternehmen Huber in Basel produziert. Bekannt wurde die immer noch unabhängige Schweizer Uhrenfabrikation in den 30er Jahre durch das Modell Super Oversized. Die erste Zeno Armbanduhr mit Taschenuhrwerk und gleichzeitig die erste Beobachtungsuhr mit Leuchtzeigern. In den 60er Jahren wurde die erste “richtige” Fliegerarmbanduhr, das Modell Pilot Basic, hergestellt. Die Basic Pilotenuhren werden auch heute noch fabriziert. Generel schätzen wir die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis der Zeno Uhrenkollektionen und können diese nur empfehlen. Schweizer Uhren nach historischem Vorbild Marke ZENO-WATCH BASEL Modellreihe / Name Precista Artikelnummer PRS-53 Kategorie Mechanisch (ohne Batterie) Uhrwerk FHF96 Zifferblattfarbe schwarz Anzeige Analog (Zeiger) Zusatzinformationen Gehäusematerial Edelstahl mattiert Gehäusefarbe silber Lünette Edelstahl Uhrglas Acrylglas Glas Form gewölbt Uhrboden Edelstahl verschraubt Materialien erfahrungsgemäss antiallergisch Bandmaterial Nylon Durchzugband (kann gewechselt werden!) Bandfarbe schwarz Bandschliesse Edelstahl Dornschliesse Bandbreite 18 mm Bandlänge 22.5 cm Wasserdichtigkeit 5 ATM (nach DIN) nur bedingt zum Schwimmen geeinget Gehäusemasse Ø: 36.5 mm, h: 12.5 mm Gewicht ca. 57 g Garantie 2 Jahre Im Preis inbegriffen MwSt, Versandkosten, original Verpackung Kleine Schweizer Fliegeruhren Pilotenuhren sind speziell auf die Bedürfnisse von Piloten ausgerichtet. Anfangs des 20. Jahrhunderts war die Fliegerei noch in ihren Kinderschuhen. Es wären meist die Söhne wohlhabender Eltern die die Faszination der Fliegerei für sich entdeckten. Die ersten Flugzeuge waren Einzelstücke und eine präzise Uhr gehörte noch nicht zu den eingebauten Board Instrumenten. Eine Uhr war für die Navigation unerlässlich. Daher liesen sich die ersten Piloten ihre Uhren nach ihren Vorstellungen vom Uhrmacher anfertigen. Idealerweise sollte eine Fliegeruhr daher sowohl bei starkem Tageslicht, als auch in der Dunkelheit gut ablesbar sein. Fluoreszierende Leuchtzahlen und -zeiger und dunkle (meist schwarze) Zifferblätter sind daher am geeignetsten. Da auch die Armbanduhren in dieser Zeit (um 1900) entstanden, vorher trug “Mann” eine schöne Taschenuhr, waren die ersten Fliegeruhren meist auch Einzelstücke. Marine- und Artillerieoffiziere waren die ersten Männer, die Armbanduhren für die Zeitmessung benutzten. Dier ersten Armbanduhren verfügten über genaue mechanische Uhrwerke und waren eher schmucklos und praktisch. Die ersten Armbanduhren waren aber sehr schlagempfindlich, fast überhaupt nicht wasserresistent und oft auch nicht gut ablesbar. Also nicht gerade für die Belastungen die es beim Fliegen auszuhalten gilt geeignet. Also mussten die ersten Piloten ihre Uhren nach ihren Bedürfnissen anfertigen lassen. Die bekannte Santos von Cartier, die 1906 für den brasilianischer Alberto Santos Dumont produziert nach seinen Wünschen produziert wurde. Viele andere Flugpioniere taten es ihm nach und liesen ihre Uhren vom Uhrmacher ihres Vertrauens anfertigen. Oft war anstatt der Zahl zwölf eine auffällige Markierung wie ein Pfeil oder ein Dreieck aufgedruckt. Die Krone war meistens grösser und griffiger als üblich damit die Uhrzeit auf mit Handschuhen eingestellt und aufgezogen werden konnte. Die Uhr wurde wie früher üblich für ein Durchzugband konstruiert und hat zwei fest vernietete Stahlstifte. ⭐ Weitere » Fliegeruhren finden Sie auch in unserem Fachgeschäft in Basel. Neue Zeno Uhren mit Garantie des Herstellers. Wir führen fast die ganze Zeno Kollektion an Lager und beraten Sie gerne. Diese Uhr kann gerne vor einer Kaufentscheidung besichtigt, und auch vor Ort in Basel abgeholt werden. Portofreie Lieferung. Liefermenge beschränkt Aufgrund der Limitierung dieses Modells sind vielleicht nicht immer genug Uhren Online verfügbar. Falls zwischen Artikelnummer und dem Preis vermerkt ist, dass die Uhr eine Lieferfrist von einigen Wochen hat, bitten wir Sie die Uhr besser per E-Mail (order@uhren-shop.ch) oder telefonsich (Tel.: 061 263 92 08) zu bestellen. Da wir evtl. nicht genug Uhren nachbestellen können… Wir sind offizielle Konzessionäre. Sie können alle Modelle auch telefonisch bestellen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot! ⌚ OFFIZIELLE MARKEN VERTRETUNG Wir verkaufen seit über 50 Jahren Uhren und sind ein zertifizierter Trusted Shop Als autorisierter Schweizer Fachhändler der Marke ZENO-WATCH BASEL profitieren Sie auch online von den entscheidenden Vorteilen hinsichtlich der Echtheit, den Garantieleistungen und des Nachverkaufsservice beim Online-Kauf. Wir führen in unserem Uhren Fachgeschäft in Basel noch viele weitere mechanische Armbanduhren an Lager. Auch bei UHREN-SHOP.ch finden Sie noch mehr Zeno Modelle. Einfach auf das Logo klicken »

Gender: unisex

Hersteller: ZENO WATCH BASEL

AAN: PRS-53-a1-manual

EAN:

Grundpreis: Eur /